Seite 1 von 2

Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 9:21
von Jyvindar
Hi Leuz,
Schattenherz hat mir gesagt das ich fragen hier stellen soll, anstatt sie immer an zu schreiben. Also wenn die frage interessant für alle sein könnte....
Ich hoffe sie ist es^^
Wie sieht es bei der verwandlung der Werwölfe mit ihrer Kleidung aus? Ist das wie bei den Gestaltwandlern?
Und wie alt werden Werwölfe?

Ach und nebenbei welches Jahr schreiben wir?

Gruß
Jyvindar

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 9:41
von Jyvindar
OK. Ara hat mir alles gesagt.

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 10:22
von Shandira
Ich weiß ja nicht, was Ara genau gesagt hat. Und falls es noch jemand wissen will, was ich dazu sage ^^ :
Wenn sich ein Werwolf verwandelt, macht er das ja nicht mit Zauberhand, sondern sein Körper morpht sich dabei sichtbar Stück für Stück. Daher steht es eher schlecht um die Kleidung, die er zu diesem Zeitpunkt trägt ;)
Und das Alter richtet sich nach der gewählten Rasse. Der Werwolf ist ja nur eine andere Form, keine eigenständige Rasse an sich. Daher wird ein elfischer Werwolf wohl älter werden als ein menschlicher, sofern er vorher keinem Werwolfjäger zum Opfer fällt :twisted:
Ich finde es gut, dass du solche Fragen "öffentlich" stellst, dann weiß ich auch gleich, was ich noch in der Beschreibung ergänzen muss :)

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 10:26
von Jyvindar
Ah....Also hatte ara unrecht XD
Dachte ich mir doch das die Kleidung hinüber sien müsste...ist ja im prinziep wie beim Hulk.

Aber wie ist das denn genau mit dem alter? Wie bei Vampieren also doppelt so alt wie vorher?

Ich hatte auch mal ne frage an schatti wegen minos gestellt. Wenn du willst kann ich die auch nochmal posten^^

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 10:33
von Shandira
Ich wüsste nicht, wieso Werwölfe älter werden sollten als ihr rassenspezifisches Alter. Sie tragen einen Virus in sich, eine Krankheit, die ihnen kein ewigen Leben injiziert, sondern die eben nur dafür sorgt, dass sie zu reißenden Bestien werden :D
Von Minotaueren habe ich nicht so die Ahnung, generell ist es aber gut, hier Fragen zu stellen, die sich später ja eventuell dann auch für Neulinge erübrigen. Ob ich dir helfen kann, ist ne andere Sache :D

(Ich werde mir Mühe geben, die Beschreibung zu den Werwölfen bald noch zu ergänzen/umzuschreiben. Dinge, die da nicht ganz klar sind, ruhig immer zu mir^^)

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 10:41
von Jyvindar
Ara hatte grad schon das Argument gebracht. Vampirismus ist ja auch ein virus und die werden älter...

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 10:49
von Schattenherz
Es ist aber ein anderes Virus :)

Die PN mit den Minotauren hab ich leider schon wieder gelöscht... also... tja, keine Ahnung mehr, was da drin stand *hust*^^

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 10:55
von Jyvindar
Klar. Aber da da gerade nicht drauf eingegangen wurde, würde ich da hier nochmal in den raum werfen.

Ich will auch garnicht unsterblich sein. Mir wäre es auch egal wenn sie nur 50 werden. Jetzt gibt es 2 Argumentationen. Erstere wäre: Durch die regeneration die Werwölfe an den tag legen werden die zellen ja schneller erneuert, also müssten sie auch älter werden. zweite wäre: Die regeneration lässt sich auf einen beschleunigten Stoffwechsel zurück führen, was ihn früher töten würde.

Ich hab die mino PN aber noch ( Muhahaha)

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 10:58
von Schattenherz
Oder: Das Virus hat keinen Einfluss auf die Regeneration der Zellen, bzw. es ist eine Mischung der beiden Varianten, die dafür sorgt, dass ein Werwolf ungefähr genauso alt wird wie ohne Virus.

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 11:00
von Jyvindar
Auf Biologischem weg unwarscheinlich.

Wenn Biologie und Mythos verbunden werden..schon eher^^

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 11:03
von Schattenherz
Altaaa... das ist Fantasy hier ^^ Oder willst du jetzt auch deine Magie auseinander nehmen und rausfinden, dass es einfach nicht funzt? ;)
Gerade bei solchen Sachen muss man halt ein paar Abstriche machen, was die Logik angeht *gg*

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 11:15
von Jyvindar
IHR HABT DOCH ANGEFANGEN!!!! :mad:

Warum habt ihr es dann Virus gennant und seit nicht bei Fluch geblieben? Bei Fluch hätte ich ja nix gesagt!

SO! ... XD ( ich liebe es mich gekünstelt auf zu regen.)

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 11:17
von Schattenherz
:haha:

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 11:20
von Jyvindar
Ne im ernst. Warum nennt ihr es nicht Fluch?

Re: Werwölfe

Verfasst: Fr, 20. Jan 2012 11:22
von Schattenherz
Weil wir vor sechs Jahren fanden, dass Virus irgendwie cooler klingt und zur Übertragungsmethode vielleicht ganz gut passt. Da haben wir uns keine Gedanken um logische Erklärungen gemacht :wink: